25.07.2021

Schweizerwald zum zweiten

Der Tag hatte recht frustrierend begonnen: mit einer unerwarteten Straßensperrung und dann noch einem Parkverbot an meinem Ausweichziel, wobei das Licht eh nicht viel hergegeben hätte. Aber ganz ohne Bilder heimzukommen wollte ich auch nicht einsehen. Da das Wetter "schlecht" genug war, habe ich einfach die Foto-Runde am Schweizerwald nachgeholt, für die letzte Woche nicht genug Zeit gewesen war. Und diesmal konnte ich tatsächlich die ganze Motivliste abarbeiten.

Darauf stand u. a. Wald mit Fingerhut, ein typisches Schwarzwald-Sommermotiv. Dabei kam mein altes 50mm-Objektiv wieder einmal zum Einsatz. Wenn man die Objektiv-Reviews bei PentaxForums liest, stößt man des öfteren auf die Formulierung "dreamy wide open", um die Schwächen alter Objektive bei Offenblende zu umschreiben. Diesen "dreamy" Effekt kann man sich allerdings auch zunutze machen. Hier fand ich ihn nicht ganz unangebracht.

Wald mit Fingerhut

Wald mit Fingerhut

Außerdem auf der Liste: Zwei Aussichtspunkte. Das Gipfelplateau des Schweizerwaldes ist zwar, wie der Name schon sagt, bewaldet ohne Chance auf Aussicht. Aber etwas weiter unten gibt es Lücken. Eine davon befindet sich auf der Südwestseite und bietet einen Blick zum Feldberg und über das obere Zastlertal. Der Feldberg steckte in den Wolken, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch.

Blick vom Schweizerwald Richtung Feldberg

Schweizerwald, Südwesthang

Blick vom Schweizerwald Richtung Feldberg

Talblick vom Schweizerwald

Eine kleine Lücke im Wald gibt es auch auf der Oststeite, dort steht sogar eine Bank, obwohl der Weg nicht als Wanderweg gekennzeichnet ist.

Schweizerwald, Aussicht nach Osten

Und der letzte Punkt auf der Liste: die Grünliche Waldhyazinthe. Diese Orchidee macht es einem mit der Wahl ihrer Standorte allerdings nicht so leicht wie z. B. das Fuchs-Knabenkraut. Aber ich hatte ja Zeit - theoretisch. Kurz nach dieser Aufnahme setzte kräftiger Regen ein, das wollte ich dem nicht abgedichteten Objektiv dann doch nicht zumuten. Aber hiermit ist diese Orchideenart ebenfalls dokumentiert.

Grünliche Waldhyazinthe


Schreibe einen Kommentar


Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archiv nach Monaten

Kategorien

Abonnieren

© 2021 Fotografie Michael Arndt
Impressum / Kontakt
FacebookTwitterYoutubealfoco