Besser Kunstlicht als gar kein Licht (?)

04.02.2020
Kategorie: Allgemein

Endlich eine Schneedecke, die mehr als einen Tag Bestand haben sollte. Wenn auch wieder nur in den höchsten Lagen. Das Potential für einen Sonnenuntergang war vorhanden, aber stattdessen gab es wieder mal aufliegende Wolken und bei der Rückfahrt vom Schliffkopf sogar kräftigen Schneefall und schneebedeckte Straßen. Ich mag das ja, vor allem wenn ich gerade so schwer unter Winter-Entzugserscheinungen leide …

Um nach der weiten Anfahrt nicht ohne Bilder heimzukommen, habe ich mir am Schliffkopf in der Dämmerung mit dem Kunstlicht vom Hotel beholfen, um wenigstens so etwas Ähnliches wie eine Lichtstimmung einfangen zu können.

Schliffkopf, 4. 2. 2020

Im Nagoldtal hat es natürlich nicht für Schnee gereicht, aber wenigstens für einen nassen Calwer Marktplatz. Der ist allerdings etwas abschüssig, so dass es schwierig war, die erhofften Pfützen zu finden. Die einzige ebene Fläche bietet die Mauer des Brunnens.

Calw, 4. 2. 2020

Kommentieren: