Elbe

Spätherbstliches Elbtal im Spiegel

20.11.2009
Kategorie: Allgemein; Tags: , , , ,

Wenn die Natur schon auf Winter eingestellt ist, die Wetterlage aber auf Südwest steht, so das der Winter weit und breit nicht in Sicht ist, dann hat man als Landschaftsfotograf nicht allzu viele Möglichkeiten. Bäume und Wiesen sind zu dieser Jahreszeit nicht allzu fotogen… Da bieten sich Wasser und Felsen noch am ehesten als Fotomotive an.

Hier also einige Eindrücke entlang der Elbe im Elbsandsteingebirge bei Altweibersommerwetter im November.

Wanderung Lovoš, Böhmisches Mittelgebirge

19.09.2009
Kategorie: Allgemein; Tags: , , ,

Noch eine Gruppenwanderung, diesmal von Litochovice nad Labem über die Burgruine Oparno zum Lovoš. Das Licht kann man sich dabei natürlich nicht aussuchen, aber bei schönsten Altweibersommerwetter ist die Landschaft des Böhmischen Mittelgebirges auch tagsüber reizvoll.

Zwischenstation am Morgen auf dem Weg zum Ausgangspunkt der Wanderung: der Heidemühlenteich bei Dippoldiswalde.

Der Januar 2009

… brachte in der neuen Umgebung nicht allzu viele brauchbare Aufnahmen. Die Bilder des Monats:

Erste Erzgebirgs-Aufnahmen vom neuen Wohnort Altenberg aus:

Sonnenaufgang in Pirna

28.11.2008
Kategorie: Allgemein; Tags: , , , , ,

Eigentlich war es nicht mein Plan gewesen, einen Sonnenaufgang an der Elbe abzulichten. Nach der eindrucksvollen Nebelstimmung am Vortag hatte ich auf eine großartige Morgenstimmung auf dem Erzgebirgskamm gehofft und war um kurz nach 4 aus dem Haus gegangen, um rechtzeitig oben zu sein. Dort machte ich dann erstmals Bekanntschaft mit dem böhmischen Wind und dem dazugehörigen Nebel – also sofort zurück in den Zug und hinunter ins Elbtal, um zumindest nicht ohne Bilder heimzukommen.

Zwei Städtepanoramen

15.11.2008
Kategorie: Allgemein; Tags: , , , , ,

Die sächsische Landeshauptstadt …

… und das etwas kleinere Stolpen, von der Burg aus gesehen.

Basteiaussicht

10.10.2008
Kategorie: Allgemein; Tags: , , , ,

Die erste Fototour vom neuen – vorübergehenden – Wohnort (Helmsdorf bei Pirna) aus.

Auf dem Hinweg, Blick auf Stolpen

Dämmerung am beliebtesten Aussichtspunkt der Sächsischen Schweiz