Morgenrot (Versuch)

Mehrere Tage mit starkem Föhn an den Alpen, jeweils mit extremen Himmelsfarben und außergewöhnlich klarer Alpensicht. Als sich das Ende dieser Wetterlage andeutete, beschloss ich, sie auch selbst noch festzuhalten (nachdem es unzählige Facebook-Nutzer mit ihren Schnappschüssen schon vor mir getan hatten). Die Motivation war dann aber doch nicht groß genug gewesen, um rechtzeitig loszufahren. Das erneute Farbspektakel am Himmel durfte ich im Berufsverkehr feststeckend bewundern. Am angestrebten Aussichtspunkt auf dem Hochsträß angekommen reichte es nur noch für Details des Sonnenaufgangs, ohne Alpensicht, mit Kontrastumfängen jenseits von Gut und Böse.

Ulm-Kuhberg, 23. 11. 2016

Ulm-Kuhberg, 23. 11. 2016


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *